Die besten Sprüche aus unserem Kita Alltag:

Wir spielen das Beschrieb- Ratespiel. Doriana muss eine Zuccetti beschreiben: " Ig ha öpis wo isch wie e Gurke, eifach weniger guet..."

 

" Hundert Melokiter simer gfahre für id Ferie!"

 

Liun zu Lilly: " bevor ig am 1. August zu dir bi cho schminke hani no öpis abglah. Aber das hesch du äuä nid gseh." Lilly: "was hesch de abglah? Ä Ragete?"

Liun: " Nei a Tumbler!" 

 

Beim Zvieri essen wir Fruchtsalat. In Leons Schale liegt ein wenig Orange auf einem Apfelstück. Leon :" Du, dä Öpfu darfi nid ässe, dä het Roscht dranne!"

 

Lisa verteilt die restlichen Freundschaftsbänder, welche sie uns aus den Ferien mitgebracht hat und erklärt den Kindern, dass alle, die ein solches Band tragen dann Freunde sind. Smilla dreht sich zu drei Jungs um, zuckt mit den Schultern und meint: " Tja, de simer itz haut Fründe..."